Fahrkarte in's Glück

Aktuell bei EDE: Fahrt von Portugal nach Deutschland 01.11. - 02.11.19 keine Plätze mehr frei!!

Die wichtigste Spende für Tierheime und Vereine ist und bleibt jedoch Geld. Freikauf aus den Tötungen, Tierarztrechnungen, laufende Kosten, etc. -- die Liste ist lang und jeder hat wohl genug Phantasie, was da alles dazu gehört.

Aus diesem Grund haben wir 2017 die Fahrkarten-Verlosung mit Hilfe von Geldspenden in's Leben gerufen. Aller Anfang ist natürlich schwer -- die erste Ziehung fand am 12.02.2018 statt.

Wie funktionierts? Jeder Verein, der in den Wochen vor dem Ziehungstag Hunde mit EDE transportiert hat, erhält pro gefahrenem Fellnäschen ein Los. Für jeden auf diese Weise gezogenen Gutschein gibt's im Rahmen eines unserer nächsten Transporte von dem jeweiligen Tierheim/Verein eine Freifahrkarte für einen Hund.

Ebenfalls installiert ist inzwischen unser "Shelter-Pool" beim BitClub. Diese Gesellschaft erstellt u.a. die neuen "Währungen" des Internets wie Bitcoin, Etherium, Monero, etc. und beteiligt ihre Mitglieder an den Geschäftsergebnissen. Ist ähnlich vorstellbar wie Dividende bei Aktien -- nur diese Firma schüttet zuverlässig aus ohne das Grundkapital zu verringern! Über diesen Pool werden wir z.B. Tierarztkosten und Futterzukäufe finanzieren. Die links zu allen Projekten sind unten im Flyer!

Diesen Flyer verteilen wir sehr oft -- auch beim Ausliefern der Fellnäschen.

Gewinner der letzen Ziehung

(sie werden es jedem Interessenten gerne bestätigen)

Verein/Tierheim

Sitz/Land

Tierrettung Portugal

Deutschland

Viva la Hund

Deutschland

Tiersinfonie Anou e.V.

Deutschland